Verkauft

Markranstädt Leipzig Newtonstraße 17

Kaufpreise: Leider ausverkauft!
Einheiten: 48 ( Verfg.)
Baujahr: 1995
Karte
Thumb_Markranstädt_Leipzig_Newtonstraße_17
AngebotKauf einer Wohnung nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG),
vererbbares und in das Grundbuch eingetragenes Eigentum.
LageNewtonstraße 17 - 21, 04420 Markranstädt / Leipzig
(ca. 532.000 Einwohner)
Objekt48 Einheiten
5.868 m² großes Grundstück
BaujahrDas Objekt wurde im Jahr 1995 errichtet.
Größe Einheiten45,08 m² bis 78,00 m²
Mietvertrag5,80 € Miete pro m²/Monat (kalkuliert)
Verwalterkosten WEG/Jahr: 249,90 €
Verwalterkosten SE /Jahr: 249,90 €
Instandhaltung m²/Jahr: 7,20 €
Beginn Mietezu sofort
Kaufpreis65.366 € bis 113.289 €
Kaufpreis ca. 1.450 €/m²
Der Kaufpreis ist zu sofort fällig.
Mietzins p.a.Bis 4,60 % (Vor-Steuer) auf den Gesamtkaufpreis p.a. anfängliche Mietrendite
Nebenkosten3,50 % Grunderwerbsteuer
Keine weiteren Maklergebühren
ca. 2,00 % Notar- und Gerichtskosten
SteuerAbschreibung i. d. R. 2 % der Gebäudeherstellungskosten über 50 Jahre sowie besondere Abschreibung der Außenanlage und Einrichtungskosten, steuerliche Effekte sind individuell zu ermitteln.

Energiedaten

EnergieausweistypBedarfsausweis
EnergieeffizienzklasseC
EnergieträgerErdgas
Endenergiebedarf88 kWh/(m²a)

Besonderheiten

Monatlich zu zahlender Erbbauzins.
WEG-Verwaltung zzgl. mtl. netto 2,00 € pro Stellplatz zzgl. MwSt.

Beschreibung

In den modernen Häusern der Newtonstraße 17–21 sind alle richtig, denen Ruhe und Entspannung am Feierabend wichtig ist, und die trotzdem an das Leben einer Großstadt angeschlossen sein möchten. Ausgestattet mit großzügigen und hellen Balkonen können die Bewohner der Newtonstraße in den optimal geschnittenen Wohnungen das Leben von seiner schönen Seite genießen.

Lagebeschreibung

Auf Karte anzeigen

Die Entwicklung und der Wiederaufstieg Leipzigs zur spannenden Metropole in Ostdeutschland resultiert aus der Lage an den großen Handelsachsen Ost-West und Nord- Süd sowie dem sprichwörtlichen Arbeitseifer der Sachsen. Eine Stadt wie Leipzig hat immer Zukunft. Die Historie der Sachsenmetropole bildet so die Grundlage für heutige Eckpunkte. Das Reichsmesseprivileg findet sein Echo in der imposanten Leipziger Messe, Buchdruck und Verlage ihres im Medienstandort. Aber auch die 600-jährige Universität erblüht zu alter neuer Größe ebenso wie die umliegende Industrie, die traditionsreichen Klangkörper und die Gebäude der Stadt. So ist die 530.000-Einwohnerstadt Leipzig wieder zum Magnet geworden.

Leipzigs Dynamik und Lebendigkeit speist sich aus vielen Quellen – und bietet so für jeden eine eigene Identifikationsmöglichkeit. Dies ist das eigentliche Geheimnis, der wahre Charme und der Grund für die Faszination dieser Stadt. Leipzig zählt mit 36.000 Studenten zu den Hochschulzentren in Deutschland. Allein die über 600-jährige Universität Leipzig zählt heute 26.000 Studenten auf einem Campusneubau direkt in der City.

Die schönen Wohnhäuser befinden sich nur wenige Minuten zu Fuß vom Ortszentrum entfernt. Hier gibt es nicht nur alles, was man für den täglichen Bedarf benötigt, sondern auch ein umfassendes Angebot an Ärzten, Kitas und Schulen. Sportlich Aktive können die große Ballsporthalle im Sportcenter oder die moderne Dreifeldmehrzweckhalle der Stadthalle Markranstädt nutzen. Und auch das herrliche Strandbad am Kulkwitzer See mit seinem üppigen Grün ist binnen weniger Minuten per Pkw schnell erreicht. Von hier gelangt man übrigens in etwa einer halben Stunde entspannt ins Zentrum der boomenden Wirtschaftsstadt Leipzig.

Meine Berechnung
Dieser Rechner enthält Voreinstellungen, die Sie mit Ihren Annahmen und Prognosen sowie Daten und Zahlen füllen bzw. überschreiben können. So erhalten Sie Ihre persönliche Beispielberechnung. Eine Haftung hierfür kann nicht übernommen werden, es handelt sich lediglich um eine Rechenhilfe.
EUR
EUR
%
Jahre
%
%
Nr.GrößeMietzins p.a.KaufpreisStatus 
156,71 m²4,58 %86.230 €Verk.Berechnen Anfragen
356,71 m²4,58 %86.230 €Verk.Berechnen Anfragen
477,82 m²4,48 %120.839 €Verk.Berechnen Anfragen
556,71 m²4,58 %86.230 €Verk.Berechnen Anfragen
677,82 m²4,48 %120.839 €Verk.Berechnen Anfragen
745,08 m²4,52 %69.366 €Verk.Berechnen Anfragen
862,88 m²4,60 %95.176 €Verk.Berechnen Anfragen
978,13 m²4,48 %121.289 €Verk.Berechnen Anfragen
1056,71 m²4,58 %86.230 €Verk.Berechnen Anfragen
1256,54 m²4,58 %85.983 €Verk.Berechnen Anfragen
1456,71 m²4,58 %86.230 €Verk.Berechnen Anfragen
1563,18 m²4,41 %99.611 €Verk.Berechnen Anfragen
1645,08 m²4,52 %69.366 €Verk.Berechnen Anfragen
 DokumentDateigröße
  Leipzig-Markransta%CC%88dt_Newtonstra%C3%9Fe220 KB

Allgeimeines

In der Vergangenheit konnte man sich mit dem Erwerb von Immobilien weitgehend gegen Kaufkraftverlust und Inflation absichern. Langfristige Entwicklungen der Immobilienpreise unterliegen zum Teil jedoch hohen Schwankungen. Die beim Kauf anfallenden Nebenkosten, Vertriebs- und Finanzierungskosten führen bei einem frühzeitigen Verkauf zu nachteiligen Ergebnissen. Projektspezifische Angaben zum konkreten Objekt liefert der Verkäufer der Immobilie. Außer im Falle grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz, kann für die Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Es gelten allein die Angaben aus den Kaufvertragsunterlagen.

Wirtschaftliches und steuerliches Ergebnis

Werbungskosten sowie die Bemessungsgrundlage für die steuerliche Abschreibung und die dargestellten steuerlichen Ergebnisse der Anlage aus der Beispielrechnung stehen unter dem Vorbehalt der Anerkennung durch die jeweils zuständige Finanzbehörde. Änderungen in der Praxis der Finanzverwaltung, der Rechtsprechung und der Steuergesetze sind möglich. Die Höhe der steuerlichen Auswirkungen der Investition richtet sich nach der persönlichen Situation des Erwerbers.

Die Steuerberechnungen aus der Musterberechnung werden auf der Grundlage erstellt, dass die Immobilienanlage nicht unter die Regelungen des §15b EStG fällt. In Einzelfällen kann bei Anwendung der Vergleichsrechnung nach §2 Abs. 6, §31, §36 Abs. 2 EStG eine geringere festzusetzende Einkommensteuer ermittelt werden. Die Tarifberechnung der Einkommensteuer erfolgt gem. §32a EStG. Die vorliegende Beispielrechnung hat aufgrund der Vielzahl der steuerlichen Besonderheiten des EStG nicht für jede individuelle Einkommenssituation und -kombination Gültigkeit, z. B. bei der Anwendung der §32b, und §34 EStG. Die Musterberechnung stellt keine steuerliche Beratung dar, diese ist nur den steuerberatenden Berufen vorbehalten. Lassen Sie deshalb Ihren steuerlichen Berater auf Basis der aktuellen Steuergesetzgebung die für Ihre Einkommenssituation gültigen, relevanten Vorschriften überprüfen.

Inflation, Wertsteigerung, Mietsteigerung

Angaben zur Inflation und einer daraus in die Zukunft hochgerechneten Miet- und Wertsteigerung basieren auf Ihren Angaben und sind unverbindliche Annahmen. Die für die Berechnung getätigten Angaben können für die Zukunft nicht garantiert werden. Die angenommenen Ergebnisse unterliegen der künftigen Steuergesetzgebung. Die für Ihre persönliche Situation maßgebenden Steuerregelungen, insbesondere Einkommensteuer sind von Ihnen zu beachten.

Konditionen der Finanzierung

Bei den Angaben zur Finanzierung handelt es sich um kein verbindliches Finanzierungsangebot. Konditionen der Finanzierung werden zum Zeitpunkt der Kreditaufnahme von Ihrem Kreditinstitut festgelegt und können von den in der Musterberechnung ausgewiesenen Werten abweichen. Das ausgewiesene Ergebnis kann sich, abhängig von der beim Erwerb gewählten Tilgungsvariante und den übrigen Finanzierungskonditionen, ändern. Die Tilgungshöhe richtet sich dabei nach der entsprechenden Bruttofinanzierung. Abweichungen bei den Zins- und Tilgungsleistungen können sich durch verschiedene Berechnungs- und Verrechnungsmethoden ergeben. Bei einem Zinsfestschreibungszeitraum von mindestens 5 Jahren kann ein Damnum in Höhe von bis zu 5 v.H. als Werbungskosten angesetzt werden. Der darüber hinausgehende Teil ist auf den Zinsfestschreibungszeitraum zu verteilen. Falls diese Regelung für die vorliegende Berechnung zutrifft, wird diese Verteilung aus Vereinfachungsgründen nicht vorgenommen, die steuerlichen Ergebnisse können daher durch den unterschiedlichen Werbungskostenansatz des Damnums von den ausgewiesenen Ergebnissen der Musterberechnung abweichen. Die tatsächlichen aus der Finanzierung entstehenden Werbungskosten müssen Sie durch Ihren steuerlichen Berater für Ihren Einzelfall berechnen lassen.

Angabenvorbehalt

Die Berechnung stellt ein reines Musterbeispiel unter Ausschluss jeglicher Rechts- und Steuerberatung dar. Eine Übertragbarkeit dieser Musterberechnung auf die tatsächliche finanzielle Situation des Erwerbers wird nicht garantiert. Die Angaben und Berechnungen der Musterberechnung wurden mit Sorgfalt zusammengestellt und entsprechen den gegenwärtigen gesetzlichen Bestimmungen sowie sonstigen Vorschriften. Abweichungen oder Änderungen können aufgrund von Auslassungen, Zusammenfassungen, Irrtümern o.ä. oder durch abweichende künftige wirtschaftliche Entwicklungen oder Änderungen von Gesetzen, der Rechtsprechung oder der Verwaltungspraxis oder auch der persönlichen finanziellen Situation des Erwerbers eintreten und berühren nicht die Wirksamkeit des Kaufes. Für das Erreichen der wirtschaftlichen und steuerlichen Ziele des Erwerbers wird keine Gewähr übernommen. Von dieser Beispielrechnung abweichende Angaben oder Zusagen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung der jeweiligen Vertragspartner. Die Angaben im gültigen zugehörigen Kaufvertrag und der Teilungserklärung sind im Einzelfall immer maßgebend.